Holz-Alu

Holz Alu Fenster


Wer sich für Fenster mit Holzrahmen entscheidet, freut sich vor allem darüber, dass sie äußerst robust und wärmedämmend sind. Außerdem verleihen sie dem gesamten Raum eine absolute Wohlfühlatmosphäre. Aluminium ist bekannt dafür, dass es so gut wie nie gewartet werden muss und ein Leichtgewicht ist. Um dem Endkunden die bestmöglichen Fensterrahmen anbieten zu können, hat man sich dafür entschieden, beide Materialien zu vereinen. Immer mehr Menschen finden gefallen an diesen Fensterrahmen.



Holz-Alu

Holz-Aluminium-Fenster: ein Profi in Witterungsbeständig


Entscheidet man sich für einen Fensterrahmen aus Holz und Aluminium, hat man im Inneren des Raumes die tolle Atmosphäre, die Holz verströmt und außen eine moderne und hochwertig aussehende Blende aus Aluminium. Diese trotzt allen Witterungen und verfügt über eine ziemlich hohe Lebensdauer.



Holz-Alu

Beständigkeit gegenüber der Witterung


Der Stoff Aluminium kann – auch wenn er schon jahrelang den diversen Einfllüssen ausgesetzt ist – nicht verwittern. Um zu vermeiden, dass es so etwas wie Patina ansetzt, ist es sinnvoll, das Aluminium mit einer Beschichtung aus Pulver zu veredeln.

Bearbeitung ganz einfach: Aluminium ist ein Stoff, der sich leicht bearbeiten lässt. Somit ist es auch möglich, die Farbe dessen zu verändern.